Buchungen ab gewisser Uhrzeit für den selben Tag verhindern

12.05.2020
_

Viele Vermieter wollen nicht, dass Gäste unangemeldet vor der Tür stehen. Manche Buchungsplattformen erlauben die Einstellung einer Uhrzeit, die das begrenzt, andere nicht.

Zimmersoftware kann ab sofort alle Zimmer ab einer gewissen Uhrzeit für den selben Tag sperren. Es wird hier keine gesonderte Schnittstelle verwendet, sondern der ganz normale Mechanismus für die Verfügbarkeit der Zimmer. Daher funktioniert diese Einstellung für alle Channel-Manager und allle Plattformen, auch auf den Plattformen, die diese Einstellung gar nicht haben.

Dadurch können Sie mehr Plattformen nutzen und sicher sein, dass Sie jeden Tag wissen, ob neue Gäste kommen.

Die Einstellung wird selbstverständlich auch für die in Zimmersoftware integrierte Buchungsmaschine verwendet.

Anwendungsbeispiele:

Beispiel 1: Während der Zimmerreinigung müssen auch Vorbereitungen für die nächsten Gäste getroffen werden, daher ist es wichtig schon vor der Zimmerreinigung zu wissen in welche Zimmer neue Gäste einchecken. Für diesen Fall könnte man zum Beispiel 07:00 bis 09:00 einstellen.

Beispiel 2: Die Rezeption ist nur bis zum frühen Abend besetzt und später anreisende Gäste müssen mit Schlüsselsafe anreisen. Nachdem die Rezeption nicht mehr besetzt ist, gibt es niemanden mehr, der den Schlüssel in den Schlüsselsafe legen kann, daher ist eine Spontananreise danach nicht mehr möglich. Für diesen Fall wäre beispielsweise 17:00 bis 19:00 eine mögliche Einstellung.

2020 · 2019 · 2018 · 2017 · 2016 · 2015